Plastic World Solutions

Solarroll PE 55 | UV-aushärtender Glasfaserverstärkter Kunststoff Laminat| Länge 10 m x Breite 1 m

€445,00

inkl. MwSt./ zzgl. Verand

PRODUKTBESCHREIBUNG

GFK-Materialien, welche durch UV-Strahlung aushärten, werden in vielen Bereichen, wie der Öl- und Gasindustrie, eingesetzt. Der Nutzen besteht hauptsächlich in der Isolationswirkung und dem verbesserten Korrosionsschutz. Die Produkte Solartech helfen Ihnen, Ihre Bau- und Anlagenteile bestmöglich vor Umwelteinflüssen zu schützen.

SolarRoll PE 55 ist ein UV-aushärtender glasfaserverstärkter Kunststoff (GFK) in Laminatform mit ausgezeichneter Qualität. Der Verbund aus isophthalischen Polyesterharzen, Füllstoffen und Glasfasern wurde entwickelt, um sicherzustellen, dass ein hervorragender Schutz gegen Korrosion, Abrieb und Schläge erzielt werden kann. Zusätzlich wird Ihr Werkstoff vor aggressiven klimatischen Umgebungsbedingung geschützt.

SolarRoll PE 55 eignet sich für eine Vielzahl von Untergründen, darunter Stahl, Beton, GFK, FRP, PVC, Glas und Holz. Das Produkt wird als Rolle geliefert und ist im unausgehärteten Zustand ein weiches, verformbares, leicht zu verarbeitendes Material. Das Material lässt sich leicht mit Messern oder Scheren in jede beliebige Form schneiden. Nach vollständiger Aushärtung bietet SolarRoll PE 55 auch einen erstklassigen Brandschutz und geringe Rauchentwicklung, wenn es einer Flamme ausgesetzt wird.

SolarRoll PE 55 ist sehr empfehlenswert für den Einsatz als Schutz für alle Arten von Dämmstoffen und auch als nicht-metallisches Verkleidungsprodukt. Zahlreichliche und ausführliche Tests haben bestätigen die Konformität mit den Offshore Feuer- und Rauchschutzbestimmungen.

Typische Anwendungen:

  • Alle Arten von Isolierschutz
  • Lagertanks
  • Schutz von Rohrhalterungen
  • Dächer
  • Fußböden
  • Wasser- und Wetterschutz
  • Allgemeine Instandhaltung

TECHNISCHE DATEN:

Erscheinungsbild

Laminatfolie

Farbe

Grau

Aushärte-Mechanismus

Ultraviolett (UV). Natürlich oder UV-Lampe

Materialdicke

1,8 mm

Gewicht

2.9 kg/m²

Zugfestigkeit

55 Mpa nach BS 2782 - 1994

Biegefestigkeit

> 130 Mpa nach ASTM D790 - 03

Biegemodul

5,98 Gpa nach ASTM D2344

Bruchdehnung

> 3% nach BS 2782 - 1994

Koeff. der thermischen Ausdehnung

2,9 bei 10-5 °C nach ASTM D696-03

Schlagzähigkeit

> 60 kJ/m² nach BS EN ISO 180

Härte

> 60 Barcol nach ASTM D2583-01

Druckfestigkeit

> 200 MPa nach ASTM D695-2002a

Haftung auf Stahl

> 14 Mpa nach ASTM D4541-02

Wärmeverformung

> 145 °C nach ASTM D648

Wasserdampfdurchlässigkeit

0,28g/m2/24h/mmHg nach ASTM E96

Flammpunkt

> 32 °C, ASTM D93

Hitzebeständigkeit

Nass: 90 °C | Trocken: 200 °C

Chemische Beständigkeit

Gut (Chemische Beständigkeitstabelle auf Anfrage erhältlich )

 

Elektrische Eigenschaften:

Durchschlagfestigkeit:

9KV/mm gemäß IEC 243

Lichtbogenfestigkeit:

mehr als 180 Sekunden gemäß ASTM D495

Kriechstromfestigkeit:

größer als 600 Volt gemäß IEC 112

Isolationswiderstand:

10 hoch 13 Ohm gemäß IEC 93

Verpackung

Standardrolle 10m x 1 m

Handhabung/Lagerung

Verarbeitungszeit

Es ist darauf zu achten, dass SolarRoll PE 55 während der Verarbeitung vor direkter Sonneneinstrahlung oder UV-Lampen geschützt wird, da dies die Verarbeitungszeit des Materials stark verkürzt.

Umwelt

SolarRoll PE 55 darf unter keinen Umständen in nasser Umgebung oder auf nassen Untergründen verarbeitet werden.

Sicherheitsvorkehrungen

Ausführliche Informationen zu Handhabung, Versand und Entsorgung entnehmen Sie bitte den Sicherheitsdatenblättern des Produkts.

Lagerung

Kühl und trocken lagern (nicht über 25 °C), Vermeiden Sie die Lagerung in der Nähe von Wärmequellen oder Sonnenlicht. Material immer in der Originalverpackung in horizontaler Lage lagern.

Haltbarkeitsdauer 18 Monate bei Lagerung gemäß den Anweisungen des Herstellers.